Trend der Saison

Trend der Saison Blog

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (55-85)

55. „Der Stil der studierten Nonchalance ist der psychologische Triumph der Gnade über die Ordnung.“ – G. Bruce Boyer

56. „Einige der schlimmsten Fehler in meinem Leben waren Haarschnitte.“ – Jim Morrison

57. „Mode ist eine Form der Hässlichkeit, die so unerträglich ist, dass wir sie alle sechs Monate ändern müssen“. – Oscar Wilde

58. „Kleider und Manieren machen den Mann nicht; aber wenn er gemacht ist, verbessern sie sein Aussehen erheblich. – Arthur Ashe

59. „Ich entwerfe keine Kleidung. Ich entwerfe Träume.“ – Ralph Lauren

60. „Mode ist eine Kunst. Durch das, was man trägt, drückt man aus, wer man ist.“ – Daniele Donato

61. „Stil ist, wenn sie dich aus der Stadt jagen und du es so aussehen lässt, als würdest du die Parade anführen“. – William Battie

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (55-85)

62. „Ihr charakteristischer Duft sollte nicht zu überwältigend sein, etwas, das dem Anlass entspricht. – David Beckham

63. „Trage nie etwas, das die Katze in Panik versetzt.“ – P.J. O’Rourke

64. „Gute Pflege ist ein wesentlicher Bestandteil und ein tadelloser Stil ist ein Muss. Wenn Sie nicht so aussehen, wie Sie aussehen, wird Ihnen niemand Zeit oder Geld geben wollen. – Daymond John

65. „Stil ist eine Möglichkeit zu sagen, wer man ist, ohne sprechen zu müssen.“ – Rachel Zoe

66. „Bei Mode geht es nicht unbedingt um Labels. Es geht nicht um Marken. Es geht um etwas anderes, das aus Ihrem Inneren kommt.“ – Ralph Lauren

67. „Ein gut geschnittener Anzug ist für Frauen das, was Unterwäsche für Männer ist.“ – Unbekannt

68. „Es ist sowohl wahnhaft als auch dumm zu glauben, dass Kleidung nicht wirklich wichtig ist und wir alle tragen sollten, was immer wir wollen. Die meisten Menschen nehmen Kleidung nicht ernst genug, aber ob wir es sollten oder nicht, Kleidung spricht zu uns, und wir treffen Entscheidungen auf der Grundlage des Aussehens der Menschen. – G. Bruce Boyer

69. „Ein guter Schaum ist die halbe Rasur.“ – William Hone

70. „Kaufen Sie weniger, wählen Sie gut.“ – Vivienne Westwood

71. „Man kann nie übertrieben angezogen oder überqualifiziert sein.“ – Oscar Wilde

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (55-85)

72. „In einen richtigen Friseursalon zu gehen, die ganze „Hot Towel Old School“-Erfahrung. Sie sitzen da und lassen sich die Hände massieren, während Sie sich rasieren lassen? Das ist doch nichts Schlimmes.“ – Justin Timberlake

73. „Stil ist die Vollkommenheit eines Standpunktes.“ – Richard Eberhart

74. „Mode ist das, was man kauft. Stil ist das, was man damit macht.“ – Unbekannt

75. „Die Art und Weise, wie wir uns kleiden, beeinflusst die Art und Weise, wie wir denken, wie wir fühlen, wie wir handeln und wie andere auf uns reagieren. – Julie Rasband

76. „Sich gut anzuziehen ist eine Form von guten Manieren.“ – Tom Ford

77. „Für mich ist Kleidung eine Form des Selbstausdrucks – es gibt Hinweise darauf, wer man ist in dem, was man trägt. – Marc Jacobs

78. „Erkenne zuerst, wer du bist, und schmücke dich dann entsprechend.“ – Epiktetus

79. „Wie jeder gute Mensch strebe ich nach Perfektion, und wie jeder normale Mensch habe ich festgestellt, dass Perfektion unerreichbar ist – aber nicht der perfekte Anzug. – Edward Tivnan

80. „Fast jeder Mann sieht in einem Trenchcoat mit Gürtel noch besser aus.“ – Sydney J. Harris

81. „Männer sagen mir, dass ich ihre Ehen gerettet habe. Es kostet sie ein Vermögen an Schuhen, aber es ist billiger als eine Scheidung.“ – Manolo Blahnik

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (55-85)

82. „Selbst bei den feierlichsten Anlässen kam ich ohne Socken davon und verbarg diesen Mangel an Zivilisation in hohen Stiefeln. – Albert Einstein

83. „Das Beste, was Sie für Ihre Haut tun können, ist nicht zu rauchen, verwenden Sie immer Sonnenschutz und trinken Sie viel Wasser. – Sela-Station

84. „Schwarz ist bescheiden und arrogant zugleich. Schwarz ist faul und leicht – aber geheimnisvoll. Aber vor allem Schwarz sagt dies: ‚Ich störe dich nicht – störe mich nicht.'“ – Yohji Yamamoto

85. „Einfachheit ist die höchste Stufe der Raffinesse.“ – Leonardo da Vinci

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (26-54)

26. „Schmutz lässt einen Mann maskulin aussehen. Lass dein Haar im Wind wehen… Du musst nur ordentlich aussehen, wenn du ordentlich aussehen musst.“ – Hedy Lamarr

27. „Musik hat die Männermode geprägt und ihr reiterliches oder militärisches Erbe auf spielerische und geistreiche Weise umgesetzt. Es ist schwierig herauszufinden, wer führt, aber Musik und Mode sind genetisch miteinander verbunden. – Hedi Slimane

28. „Wenn du nicht besser sein kannst als deine Konkurrenz, zieh dich einfach besser an.“ – Anna Wintour

29. „Mode sollte eine Form des Eskapismus sein und keine Form der Gefangenschaft.“ – Alexander McQueen

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (26-54)

30. „Eleganz ist nicht Auffallen, sondern Erinnern.“ – Giorgio Armani

31. „Ich nehme oft einen nagelneuen Anzug oder Hut und werfe ihn ein paar Mal an die Wand, um diese steife, quadratische Neuheit herauszuholen. – Fred Astaire

32. „Die Leute sagen: ‚Was meinen Sie damit, Sie wollen der Welt helfen, aber Sie sind so besorgt um die Mode? Es ist illegal, nackt zu sein. Es ist etwas, das extrem wichtig ist.“ – Kanye West

33. „Einen schön gestalteten Anzug anzuziehen, erhebt meinen Geist, lobt mein Selbstbewusstsein und trägt dazu bei, mich als einen Mann zu definieren, dem Details wichtig sind. – Schwuler Talese

34. „Man findet keinen Stil. Ein Stil findet dich.“ – Keith Richards

35. „Mein Stil – er ist schwarz und er ist teuer.“ – Mark Healey

36. „Kleiden Sie sich so, als ob Sie in der Welt etwas aus sich gemacht haben, auch wenn Sie es nicht getan haben.“ – Unbekannt

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (26-54)

37. „Haare sind das Wichtigste. Und die Zähne das Zweite. Haare und Zähne. Ein Mann hat diese beiden Dinge. Er hat alles.“ – James Brown

38. „Eine Mode ist nichts anderes als eine induzierte Epidemie.“ – George Bernard Shaw

39. „Lassen Sie sich nicht auf Trends ein. Machen Sie sich nicht die Mode zu eigen, sondern entscheiden Sie selbst, was Sie sind, was Sie durch Ihre Kleidung und Ihre Lebensweise ausdrücken wollen. – Gianni Versace

40. „Gut auszusehen ist keine Selbstherrlichkeit, sondern Selbstachtung.“ – Charles Hix

41. „Jeder kann sich schick und glamourös kleiden, aber am faszinierendsten ist es, wie man sich an seinen freien Tagen kleidet. – Alexander Wang

42. „Ich denke in Schwarz.“ – Gareth Pugh

43. „Jeder kann mit vollem Haar selbstbewusst sein. Aber ein selbstbewusster Mann mit Glatze – da ist Ihr ungeschliffener Diamant.“ – Larry David

44. „Es gibt noch einen weiteren Grund, sich gut anzuziehen, nämlich dass Hunde dies respektieren und Sie in guter Kleidung nicht angreifen. – Ralph Waldo Emerson

45. „Ein Mann sollte so aussehen, als hätte er seine Kleidung mit Intelligenz gekauft, sie mit Sorgfalt angezogen und dann alles darüber vergessen. – Hartgesottene Amies

46. „Männer mit Stil sind großartig, weil sie ein Selbstbewusstsein haben.“ – Lexa Doig

47. „Kleider machen Leute. Nackte Menschen haben wenig oder keinen Einfluss auf die Gesellschaft.“ – Mark Twain

48. „Alles, was man braucht, sind ein paar einfache Outfits. Und es gibt ein Geheimnis – je einfacher, desto besser.“ – Cary Grant

49. „Stil ist in erster Linie eine Frage des Instinkts.“ – Bill Blass

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (26-54)

50. „Ich kann mit nur drei Outfits durch die ganze Welt reisen: einem blauen Blazer und einer grauen Flanellhose, einem grauen Flanellanzug und einer schwarzen Krawatte. – Pierre Cardin

51. „‚Es ist die Hölle für einen Mann von Geist, von seinem Schneider widersprochen zu werden.“ – Richard Garnett

52. „Jede Generation lacht über die alte Mode, folgt aber religiös der neuen“. – Henry David Thoreau

53. „Stil ist die Antwort auf alles. Eine frische Art, sich einer langweiligen oder gefährlichen Sache zu nähern. Eine langweilige Sache mit Stil zu tun, ist einer gefährlichen Sache ohne Stil vorzuziehen. Eine gefährliche Sache mit Stil zu machen, das nenne ich Kunst. – Charles Bukowski

54. „Eine gut gebundene Krawatte ist der erste ernsthafte Schritt im Leben.“ – Oscar Wilde

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (1-25)

Zugegeben, das Lesen von FashionBeans stattet Sie wahrscheinlich mit mehr als genug Stilkenntnissen aus, um eine Prüfung am Ende der Saison zu bestehen. Aber wenn Sie der Modekenner in Ihrer Altersgruppe sind, der die Agenda und die Kleiderordnung für alles von einem geschäftlich-lässigen Büro bis hin zu ein paar Tagen auf Ibiza festlegt, dann könnten Ihnen schnell die modischen Perlen der Weisheit ausgehen.

In diesem Fall sollten Sie erleichtert aufatmen, denn wir sind hier, um Ihnen einen Überblick über unsere Lieblingszitate über Mode und Stil zu geben – die Sie nach ein paar Bierchen in Ihrem Lokal als Ihre eigenen Träumereien ausgeben können.

1. „Schuhe verändern Ihre Körpersprache und Haltung. Sie heben Sie körperlich und emotional.“ – Christian Louboutin

Poster 

2. „Erinnern Sie sich. Niemand hat so gebaut wie du, du entwirfst selbst.“ – Jay Z

3. „Mode ist das, was man sich aneignet, wenn man nicht weiß, wer man ist.“ – Quentin Crisp

4. „Um die Nonchalance zu erreichen, die für einen Mann absolut notwendig ist, darf zumindest ein Artikel nicht übereinstimmen“. – Hartgesottene Amies

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (1-25)

5. „Perfekt gekleidet zu sein, gibt einem eine Ruhe, die keine Religion schenken kann. – Ralph Waldo Emerson

6. „Wenn die Leute sich umdrehen, um Sie auf der Straße zu betrachten, sind Sie nicht gut gekleidet, sondern entweder zu steif, zu eng oder zu modisch. – Beau Brummel

7. „Wenn Sie jemanden um Geld bitten, tragen Sie eine Krawatte.“ – Unbekannt

8. „Die Leute fragen mich immer, was die Trends sind, aber ich glaube nicht an Trends. Für mich ist Individualität wichtiger, um aufzufallen und das Selbstvertrauen zu haben, etwas zu tragen, in dem man sich wohlfühlt – das passiert einfach. Ich fühle mich wohl, wenn ich einen Anzug trage.“ – David Gandy

9. „Mode ist das, was Ihnen viermal im Jahr von Designern angeboten wird. Und Stil ist das, wofür Sie sich entscheiden.“ – Lauren Hutton

10. „Mode ist bis zu einem gewissen Alter ein Spielplatz. Aber dann muss man seine eigene Handschrift und seinen eigenen Stil finden.“ – Nicolas Ghesquière

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (1-25)

11. „Kleider bedeuten nichts, bis jemand in ihnen lebt.“ – Marc Jacobs

12. „Mode hat mehr mit Gefühl zu tun als mit Wissenschaft.“ – Pharrell Williams

13. „Wenn man älter wird, ist es ziemlich wichtig, darauf zu achten, wie man aussieht, und Schritte zu unternehmen, um sicherzustellen, dass man mit seinem Aussehen zufrieden bleibt. Und die Pflege, ob Sie nun nur eine Feuchtigkeitscreme verwenden oder im Salon aufs Ganze gehen, kann den dringend benötigten Unterschied ausmachen. – Saif Ali Khan

14. „Stil ist zu wissen, wer man ist, was man sagen will, und sich nicht darum zu scheren“. – Orson Welles

15. „Moden verblassen, Stil ist ewig.“ – Yves Saint Laurent

16. „Jeder Mensch sollte einen Vergrößerungsspiegel haben. Wenn man gut vergrößert aussieht, ist man bereit zu gehen“ – Tom Ford

17. „Die Leute werden starren. Es soll sich für sie lohnen.“ – Harry Winston

18. „Wer auch immer gesagt hat, dass man mit Geld kein Glück kaufen kann, wusste einfach nicht, wo man einkaufen gehen sollte“. – Bo Derek

19. „Wir definieren einen Metrosexuellen als jemanden, der sich in Bezug auf Pflege und Stil wirklich um sich selbst kümmert. Dagegen ist nichts einzuwenden. Aber ich denke, man muss auch andere Werte haben. Es ist cool, einige traditionelle Werte in die Metrosexualität zu integrieren. Dann wird es zu einem guten Lebensstil.“ – Frank Vincent

20. „Bemerkt zu werden, ohne danach zu streben, bemerkt zu werden, das ist es, was Eleganz ausmacht“. – Luciano Barbera

85 der besten Zitate über Männermode und –stil (1-25)

21. „Ich mag schöne Kleider, egal ob sie zwielichtig sind oder nicht.“ – David Beckham

22. „Schaffen Sie Ihren eigenen visuellen Stil… Lassen Sie ihn für sich selbst einzigartig und dennoch für andere erkennbar sein. – Orson Welles

23. „Der gut gekleidete Mann ist der, dessen Kleidung man nie bemerkt.“ – William Somerset Maugham

24. „Mach es einfach, aber bedeutsam.“ – Don Draper

25. „Der Unterschied zwischen Stil und Mode ist die Qualität.“ – Giorgio Armani

Seite 2 von 2